Industriekaufmann/-frau

03.03.2022

Industriekaufmann/-frau

Selbst organisiert

Du interessierst dich für kaufmännische Inhalte und hast Spaß an abwechslungsreichen Tätigkeiten? Du planst und organisierst gern, bist kommunikationsstark und suchst einen Beruf, der dich in viele verschiedene Fachgebiete führt? Dann bist du hier genau richtig!

Als Industriekaufmann/-frau wirst du der „Allrounder“ für unsere kaufmännischen Prozesse. Du organisierst z.B. den Vertrieb und Versand von Waren und bestellst Materialien, die im Unternehmen gebraucht werden.

Zu deinen Aufgaben gehören das Erstellen von Angeboten und Rechnung sowie den Einkauf abzuwickeln. Du kümmerst dich um die Personalverwaltung oder die Finanzbuchhaltung und du verhandelst je nach Aufgabengebiet mit Kunden, Lieferanten, Banken, Behörden oder Groß- und Einzelhändlern. Der Umgang mit Computer und Telefon ist dabei fester Bestandteil deiner täglichen Arbeit.

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre und kann bei guten Leistungen verkürzt werden.

Das lernst du u. a. in der Ausbildung:

  • Kaufmännische Abläufe effizient planen und organisieren.
  • Kennzahlen und Statistiken auswerten.
  • Kundenorientierte Problemlösungen finden.

Folgende Ausbildungsschwerpunkte werden durch verschiedene Sacharbeitsgebiete im betrieblichen Einsatz vertieft:

  • Personal z.B. Personalmarketing- und verwaltung
  • Einkauf z.B. Auftragsausschreibung, Materialbeschaffung
  • Verkauf z.B. Export
  • Produktmarketing Finanz z.B. Kostenkalkulation- und Abrechnung.

Das bringst du mit:

Mind. Fachoberschulreife / mittlerer Schulabschluss mit einem guten Notendurchschnitt

Das bieten wir dir:
Neben einer fundierten Berufsausbildung gibt es bei uns ein ausgeprägtes Wir-Gefühl und ein lockeres Miteinander. Für deine persönliche Work-Life-Balance verfügst du über 30 Tage Urlaub und zahlreiche zusätzliche freie Tage, ein breites Freizeitangebot (Firmencafé, Reisebüro, Orchester, Theatergruppe, Basketballteam etc.). Rabatte beim Kauf von Neuwagen gehören natürlich auch dazu. Außerdem profitierst du in unserem Ford-Vorteile Shop von Vergünstigungen auf Veranstaltungstickets, Handyverträge, Kleidung und vielem mehr. Im Zuge der Digitalisierung wird auch unsere Ausbildung digitaler und so statten wir jeden von euch zu Beginn eurer Ausbildung mit entsprechenden Endgeräten auf Leihbasis aus.

Ausbildungs- / Studiendauer
3 Jahre

Arbeitszeit / Urlaubstage
37,5 Std./ Woche

30 Urlaubstage + bis zu 15 Freischichten

Verdienst
in Anlehnung an die IG Metall Ausbildungsvergütung
1. Ausbildungsjahr ca. 997 € (brutto)
2. Ausbildungsjahr ca. 1.056 € (brutto)
3. Ausbildungsjahr ca. 1.137 € (brutto)

Berufsschule
Berufskolleg Deutzer Freiheit

Art des Unterrichts
Block
IHK Berufsbild anschauen